#167; Sean Lennon – my latest obsession <3 and inspiration!





Sean Taro Ono Lennon (*9. Oktober 1975 in New York, USA) ist ein US-amerikanischer Musiker. Er ist der Sohn von John Lennon und Yoko Ono und der Halbbruder von Julian Lennon und Kyoko Ono Cox.

Sean Lennons Leben ist seit seiner Geburt von seinen berühmten Eltern geprägt. Die ersten fünf Jahre seines Lebens verbrachte er in harmonischen familiären Verhältnissen. John Lennon widmete sich vollständig der Familie und machte zwischen 1975 und 1980 keine Musik. Nach der Ermordung John Lennons 1980, Sean Lennon war nicht einmal sechs Jahre alt, schirmte ihn seine Mutter mehrere Jahre von der Öffentlichkeit ab. Seit etwa 1990 trat Sean Lennon in Interviews auf und sprach über seinen Vater.

1988 trat der 13-jährige Sean Lennon mit Michael Jackson in dessen Video zu Smooth Criminal und dem Jackson-Kinofilm Moonwalker auf.

1998 produzierte Sean Lennon sein erstes Album Into The Sun. Die ungezwungenen Gitarren-Popsongs kamen bei Kritikern gut an, wurden aber ein kommerzieller Misserfolg. In den USA erreichte das Album nur Platz 152 der Charts.

Alben:

  • Into The Sun (1998)
  • Friendly Fire (2006)

EPs:

  • Half Horse Half Musician (1999)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s